TESTOSTERON - AUFGABEN

Welche Aufgaben übernimmt Testosteron?

Das Hormon Testosteron wirkt in allen Lebensphasen des Mannes und praktisch in allen Organen des Körpers. Auch die Stimmung beeinflusst es.

 

 

Gehirn (zentrales Nervensystem):
  • Positiver Einfluss auf Stimmung, Psyche, Leistungsfähigkeit und Schlaf
Muskeln:
  • Muskelaufbau
Skelettsystem:
  • Knochenauf- und -abbau
  • Erhöhung der Knochendichte
Fortpflanzungssystem:
  • Sexuelles Lustempfinden (Libido) und sexuelle Aktivität
  • Erektionsfähigkeit
Haut und Haare:
  • Bartwuchs
  • Männliche Körperbehaarung an Brust, Bauch, Rücken, Achseln und im Schambereich
  • Stimulierung der Talgdrüsen
Blut:
  • Bildung roter Blutkörperchen
  • Sauerstoffhaushalt
  • Antrieb
  • Körperliche Leistungsfähigkeit
Geschlechtsorgane
  • Penis
  • Hoden
  • Prostata (Vorsteherdrüse)
  • Samenleiter
 

Testosteron


Testosteronmangel


Gut zu wissen


Testen Sie sich!

 

Je früher die Erkrankung erkannt und behandelt wird, umso besser. Diese Service-Tools helfen Ihnen zur Vorbereitung für Ihr Arztgespräch.


Ihre Gesundheit!

 

Die richtige Behandlung zu finden, ist das Eine - Veränderungen im Leben einzubauen, das Andere. Dabei können bereits kleine Maßnahmen Großes bewirken.